Praxis für Logopädie Ines Colleck · Stimm- Sprech und Sprachtherapie · 47877 Willich
Saskia Brücher (geb. Gülicher)
· Dipl. Logopädin (NL)
· geboren am 30.11.1976 in Mönchengladbach
· verheiratet, 2 Kinder
· Staatsangehörigkeit: deutsch

Sep. 1997 - Juli 2001



Studium der Logopädie an der Hogeschool Limburg

Erfolgreicher Abschluss der Diplomprüfung im Studiengang der
Logopädie mit dem Grad als Diplom-Logopädin (NL) / Logopädin (B.)
Berufliche Tätigkeit:
Juli 2001 - März 2004

April 2004 - Juni 2006
Juli 2006 - Sep. 2011

Mai 2008 - Sep. 2011
Nov. 2010 - April 2012

Feb. 2011 - Sep. 2012
seit Sep. 2012
Logopädin im ambulanten neurologischen Therapie- und
Rehabilitationscentrum (arc) Grevenbroich
Logopädin im Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz-Immerath
Logopädin in der neurologischen Reha der allgemeinen Hospital
Gesellschaft in Düsseldorf, später reha Krefeld
Elternzeit
Logopädin in der Praxis für Logopädie Janzen-Tong
in Willich-Schiefbahn
Logopädin im Katharinen Hospital in Willich
Logopädin in der Praxis für Logopädie Colleck

Fortbildungen:
April 2002


Feb. 2003

März 2003

Sep. 2005

Feb. 2007


Okt. 2011

März 2012


Juli 2012


Feb. 2013

Juni 2013

Sept. 2015


Fortbildungsveranstaltung im Reha-Zentrum Reichshof zum Thema
Dysphagie, Trachealkanülen-Management und klinische
Eingangsuntersuchung
Tagung Würzburger Aphasie-Tage
Praktika zu MODAK 1 und 2
Fortbildungsveranstaltung in der Neurologischen Klinik Hattingen zum
Thema Dysphagie
Fortbildungsveranstaltung des dbl in Neuss zum Thema
Aphasie/Demenz sowie Dysphagie und Krebs
Tagung Würzburger Aphasie Tage
Workshop: Aphasie oder Demenz
Workshop: Dysphagie
Fortbildungsveranstaltung des Kölner Dysphagiezentrums zum Thema
Notfallmanagement - Maßnahmen der Ersthilfe für Therapeuten
Tagung Würzburger Aphasie Tage
Workshop: Sprechapraxie
Workshop: Therapeutische Mundpflege nach FOTT
Fortbildungsveranstaltung des Kölner Dysphagiezentrums zum Thema
Stimulationstechniken im orofazialen System bei kooperativen und
weniger kooperativen Patienten
Fortbildungsveranstaltung des Kölner Dysphagiezentrums
Workshop: Ernährung - Wichtige Aspekte bei Schluckstörungen
Fortbildungsveranstaltung des Kölner Dysphagiezentrums zum Thema
Dysphagie im Alter und bei demntiellen Erkrankungen
Dysphagie bei Parkinson-Syndromen, Chorea Huntington, Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
Der Einsatz des Novafon Schallwellengerätes in der Logopädie